Interview mit Zarah Bruhn, Gründerin des Social Start-ups Social-Bee

Mit ihrem Start-up Social-Bee, greift die Gründerin Zarah Bruhn das Modell der Zeitarbeit auf und entwickelt es weiter. Ziel ist es, dass Geflüchtete ein selbstverständlicher Teil unserer Gesellschaft werden und ihren Platz im Arbeitsmarkt finden.

Das Video ist in der Reihe Social Entrepreneurship – Behind the Scenes des RKW-Kompetenzzentrums entstanden.

Link zur Seite „www.youtube.com“ (Standbild Video, Zarah Bruhn, Social-Bee)