Eröffnung der deGUT 2019 und Preisverleihung des KfW Award Gründen 2019

Anfang
17.10.2019 17:00 Uhr
Ende
19.10.2019

Bereits zum 35. Mal finden am 18. und 19. Oktober 2019 die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) statt.

Erwartet werden ca. 6.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich rund um Existenzgründung und Unternehmertum informieren und beraten lassen können.

Neben seinen Informations- und Onlineangeboten wie dem Existenzgründungsportal, der Förderdatenbank oder auch der „nexxt-change“-Unternehmensnachfolgebörse, bietet das BMWi auf seinem Messestand ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm zu Themen rund um eine Existenzgründung an. Für persönliche Beratungsgespräche finden Sie Expertinnen und Experten aus Programmen und Initiativen des BMWi wie „EXIST – Existenzgründungen aus der Wissenschaft“, „Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen“ der „Gründerwoche Deutschland“, der Initiative „FRAUEN unternehmen“ auf dem Messestand. Vertreten ist ebenfalls das Institut für Freie Berufe sowie die Deutsche Rentenversicherung oder das Deutsche Patent- und Markenamt.

Das BMWi gehört damit zu den rund 130 Ausstellern, die den Messebesucherinnen und -besuchern an zwei Tagen Wissen und Beratung sowie intensive Kontakte zu Gleichgesinnten, Förderern und Mentoren anbieten.

Die Eröffnungsveranstaltung der deGUT findet in Anwesenheit des Bundeswirtschaftsministers Peter Altmaier am 17. Oktober 2019 im Bundeswirtschaftsministerium statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird traditionell der KfW Award Gründen verliehen.

Eine Teilnahme ist nur für angemeldete Gäste möglich.

Termin:
17. Oktober 2019, 17:00 Uhr

Ort:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
Scharnhorststraße 34–37, 10551 Berlin
Zugang über die Invalidenstraße 48