Verlängerung der Nominierungsfrist für BAND Awards

Datum
02.06.2020

Start-ups, an denen ein Business Angel beteiligt ist, können noch bis Ende Juli Nominierungen abgeben, um ihren Business Angel zum „Business Angel des Jahres“ vorzuschlagen.

Da etliche Start-ups in den vergangenen Wochen und Monaten aufgrund der Corona Krise viele akute Probleme zu lösen hatten, hat BAND den ursprünglich am 31. Mai 2020 endenden Nominierungszeitraum nun einmalig bis zum 31. Juli 2020 verlängert.

Das Gleiche gilt für den zweiten Award, den BAND gemeinsam mit Business Angels Europe (BAE) an „Europe’s Female Angel Investor of the Year“ vergibt und damit die beste weibliche Angel Investorin des Jahres in Europa würdigt. Auch die Kandidatinnen für die „Golden Aurora“ können nun bis zum 31. Juli 2020 nominiert werden. Die „Goldene Nase“ und die „Golden Aurora“ werden am 08. November 2020 in Köln verliehen.