Emily-Roebling-Preis für thüringische Unternehmerinnen

Datum
30.01.2020

Bis zum 20. März 2020 können sich Unternehmerinnen oder aufstrebende Geschäftsführerinnen für den Emily-Roebling Preis bewerben.

Im Rahmen des 13. Unternehmerinnentages Mitteldeutschland prämiert der Landesverband Thüringen eine Unternehmerin oder Geschäftsführerin, die auf vorbildliche Weise zukunftsweisende Lösungen für unternehmerische Herausforderungen vorweisen kann. Kandidatinnen für den Preis können benannt werden, sich aber auch selbst bewerben. Die Prämierung findet auf dem nächsten Unternehmerinnentag Mitteldeutschland (UTM) am 24. September 2020 in Erfurt statt. Das Preisgeld beträgt 5.000 Euro und wird von der Thüringer Aufbaubank gesponsert.