Datenschutzbeauftragter ab 20 Mitarbeitern

Datum
01.07.2019

Der Bundestag hat am 27. Juni 2019 Änderungen im Bundesdatenschutzgesetz beschlossen.

Demnach müssen Betriebe zukünftig erst ab 20 Mitarbeitern einen Datenschutzbeauftragten benennen und nicht wie bisher ab 10 Mitarbeitern. Darüber hinaus wurden weitere Änderungen im Bundesdatenschutzgesetz vereinbart.