Kleinstgewerbe: Gewerbesteuer?

Frage

Ich habe ein Gewerbe als Filzerin angemeldet und arbeite im Jahr für etwa 300 - 400 Euro in Kindertagesstätten. Muss ich dafür Gewerbesteuer bezahlen? Mein gesamtes jährliches Einkommen liegt bei ca. 12.000 Euro als freie Honorarkraft für Schulbegleitung.

Antwort

Erst ab einem Gewerbeertrag von 24.500 Euro im Jahr fällt Gewerbesteuer an.

Quelle: Benjamin Schimmel
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Dipl.-Kaufmann
Steuerberaterkammer München
September 2015

Tipps der Redaktion: