GmbH & Co. KG: Unternehmensangaben auf E-Mails?

Frage

Nötige Angaben für E-Mails sind folgende:

  • Rechtsform,
  • Sitz des Unternehmens,
  • Registergericht für die KG und Nr.,
  • Name der Geschäftsführer.

Der letzte Punkt ist mir noch nicht vollständig klar, denn unsere Firma ist eine GmbH & Co. KG, deren Geschäftsführer eine andere GmbH ist. Reicht es somit, dass wir diese GmbH angeben oder müssten wir zusätzlich auch die Geschäftsführer dieser zweiten GmbH in E-Mails angeben?

Antwort

Eine GmbH & Co. KG wird vertreten durch die persönlich haftende GmbH und diese wird durch ihren Geschäftsführer vertreten. Die Angaben müssen also wie folgt lauten:
xy GmbH & Co. KG, vertreten durch die y GmbH, diese vertreten durch den Geschäftsführer Max Muster.

Quelle: Christian Heermeyer
Rechtsanwalt
Dr. Rudel, Schäfer & Partner mbB
Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Steuerberater
Juli 2016

Tipps der Redaktion: