Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen anbieten: Voraussetzungen?

Frage

Ich plane eine freiberufliche Tätigkeit neben dem Hauptberuf und möchte nebenberuflich Leuten Nachhilfe beim Ausfüllen von Unterlagen zum Handyvertrag, Antrag auf Wohnungssuche etc. aus dem slawisch sprechenden Raum geben. Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Ich habe die doppelte Staatsangehörigkeit.

Antwort

Ich gehe davon aus, dass die von Ihnen geplante Tätigkeit („Nachhilfe“) dahingehend zu verstehen ist, dass Sie Ihre Kunden dabei unterstützen, Formulare auszufüllen, den Inhalt von Verträgen zu verstehen u.v.m.

Für diese Art der Tätigkeit benötigen Sie keinen besonderen Berufsabschluss oder eine besondere Berufszulassung.

Es handelt sich um eine gewerbliche Tätigkeit, die Sie beim örtlich zuständigen Gewerbeamt anmelden müssen.

Quelle: Chanell Eidmüller
Rechtsanwältin
Leiterin der Gründungsberatung
Institut für Freie Berufe an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg e.V. (IFB)
www.ifb.uni-erlangen.de
Februar 2020

Tipps der Redaktion: