Nebenberufliche Selbständigkeit: Zuschüsse?

Frage

Ich bin gelernte Physiotherapeutin für Tiere und möchte mich nebenberuflich selbständig machen. Die Genehmigung vom Arbeitgeber habe ich. Gibt es die Möglichkeit auf Zuschüsse für die Existenzgründung?

Antwort

Förderprogramme in Form von Zuschüssen sind uns für eine Nebenerwerbsgründung nicht bekannt. Da es neben den Förderprogrammen des Bundes auch Förderprogramme der einzelnen Bundesländer gibt, können Sie natürlich noch in Ihrem Bundesland nachfragen, ob eine nebenberufliche Gründung mit einem Zuschuss gefördert wird. Sie können sich auch über die Förderdatenbank Bund, Länder und EU informieren, welche Fördermöglichkeiten in Ihrem Bundesland für Sie bestehen.

Der ERP-Gründerkredit StartGeld fördert Existenzgründungen und Festigungen im Neben- oder Vollerwerb bis zu 5 Jahre nach Gründung. Wie der Name schon sagt, handelt es sich jedoch um ein Darlehen und nicht um einen Zuschuss.

Quelle: Team des Infotelefons zu Mittelstand und Existenzgründung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)
Tel.: 030-340 60 65 60 - Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 20:00 Uhr - Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr
Juli 2020

Tipps der Redaktion: