Social Media, Messenger & Co.: E-Business für junge Unternehmer

Datum
18.04.2018

Wie wichtig sind Social Media und Messenger-Dienste für junge Unternehmen? Welche kommen in Frage? Welche Aufgaben sind damit verbunden. Auf diese und weitere Fragen hat Prof. Dr. Thomas Pleil von der Mittelstands-4.0-Agentur der Hochschule Darmstadt die richtigen Antworten.

Die Fragen stellt Ulrich Walter. Sie hören den Mitschnitt einer Veranstaltung des Bundeswirtschaftsministeriums auf der Gründermesse AUFSCHWUNG vom 28. Februar 2018 in Frankfurt am Main.

Kurz reingehört:

Fra­ge an Prof. Dr. Tho­mas Pleil von der Mit­tel­stands-4.0-Agen­tur der Hoch­schu­le Darm­stadt: Wor­über soll­ten Grün­der bei der On­line-Kom­mu­ni­ka­ti­on nach­den­ken? (mp3, 1 MB)
Dauer: 01:18 Min.

Fra­ge an Prof. Dr. Tho­mas Pleil von der Mit­tel­stands-4.0-Agen­tur der Hoch­schu­le Darm­stadt: Wie wich­tig sind so­zia­le Me­di­en für die Un­ter­neh­mens-Kom­mu­ni­ka­ti­on? (mp3, 1 MB)
Dauer: 01:16 Min.

Fra­ge an Prof. Dr. Tho­mas Pleil von der Mit­tel­stands-4.0-Agen­tur der Hoch­schu­le Darm­stadt: Was soll­ten Un­ter­neh­men in di­gi­ta­len Me­di­en kom­mu­ni­zie­ren? (mp3, 1 MB)
Dauer: 01:34 Min.

Audio herunterladen (21.7  MB, audio/mpeg)