Fragen und Expertenantworten rund um das Thema "Kleinunternehmer".

Hier können Sie die bisher gestellten Fragen von Gründerinnen und Gründern sowie die Antworten der Experten lesen.

Ich möchte wissen, ob die 17.500 Euro-Umsatzgrenze für Kleinunternehmer ein „Bruttoumsatz“ darstellt, ...

Wenn ich ins Ausland Waren als Kleinstunternehmer verkaufe, muss ich angeben: „Gemäß § 19 UStG enthält der Rechnungsbetrag keine Umsatzsteuer.“ ...

Ich habe im April 2018 mein Unternehmen gegründet und unterliege der Kleinunternehmer-Regelung....

Ich plane eine nachhaltige Modemarke zu entwickeln. Da viele Materialien gekauft werden müssen, wie Stoffe und Reißverschlüsse...

Ich bin DJ und Kleinunternehmer. Mein Gesamtumsatz für das Jahr 2017 beträgt 18.000 Euro und liegt damit über der Grenze von 17.500 Euro....

Meine Einnahmen waren im Jahr 2017 über 17.500 Euro und werden dieses Jahr höchstwahrscheinlich die Grenze von 50.000 Euro nicht überschreiten. ...

Ich habe ein Gewerbe angemeldet (weniger als 17.500 Euro Einnahmen pro Jahr). Ich gebe Kochkurse - über eine Eventplattform verkaufe ich die Tickets. ...

Innerhalb von vier Tagen habe ich Anfang 2018 mit einer selbständigen Tätigkeit 3.260 Euro eingenommen....

Ich bin Kleinunternehmer und deshalb von der Umsatzsteuer befreit. Letztes Jahr habe ich allerdings mehr als 17.500 Euro verdient...

Im September 2016 habe ich ein Nebengewerbe im Bereich Handel mit Fenster geöffnet. Ich bin in Vollzeit angestellt und habe ein Kind bekommen....