Fragen und Expertenantworten rund um das Thema "UG (haftungsbeschränkt)".

Hier können Sie die bisher gestellten Fragen von Gründerinnen und Gründern sowie die Antworten der Experten lesen.

Aufgrund Unwirtschaftlichkeit haben wir den Beschluss gefasst, unsere UG aufzulösen und den entsprechenden Auflösungsbeschluss aufgesetzt und unterschrieben. ...

Wir sind gerade bei der Firmengründung einer UG (zwei Geschäftsführer und zwei Gesellschafter) und wollen mit einer Stammeinlage von 2.000 Euro starten...

Ich gründe zusammen mit einem Freund eine UG. Wir beide werden Gesellschafter mit je 50% Geschäftsanteil. ...

Es steht die Gründung einer UG (haftungsbeschränkt) an. Gearbeitet wird im Home-Office und es stellt sich immer wieder die Frage des Firmensitzes, ...

Wir wollen zu zweit eine UG gründen. Wir möchten beide als Geschäftsführer eingetragen werden. ...

Ich habe eine Frage zur Rechtform UG (haftungsbeschränkt). Ist es möglich, in dieser Rechtsform als gemeinnützig anerkannt zu werden? Wenn es sich um eine Sonderform der GmbH handelt, sollte dies ja möglich sein. Oder ist das erst mit dem Erreichen des Stammkapitals von > 25.000 Euro möglich?...

Bei meiner Recherche bezüglich der Rechtsform UG kam eine Frage auf: „25% vom Gewinn muss in gesetzliche Rücklagen fließen.“...

Seit zwei Jahren erlebe ich mit meiner Finanzbildungs-Gründung viel Skepsis, da immer eine Nähe zur Finanzbranche vermutet wird. ...

Bei meiner Recherche bezüglich der Rechtsform UG kam eine Frage auf: „25% vom Gewinn muss in gesetzliche Rücklagen fließen." Wie genau kann ich mir das vorstellen? ...

Ich bin Geschäftsführerin zusammen mit einer Freundin von einer UG. Unser Unternehmen ist eine digitale Agentur und wir erledigen die Arbeit selbst. ...