Fragen und Expertenantworten rund um das Thema "Teilzeit-Unternehmen".

Hier können Sie die bisher gestellten Fragen von Gründerinnen und Gründern sowie die Antworten der Experten lesen.

Ich bin in Vollzeit angestellt und hierüber ganz normal krankenversichert bei der gesetzlichen Krankenversicherung. ...

Ich bin Vollzeitbeschäftigter und freiwillig gesetzlich versichert (mit Höchstsatz). Ein Unternehmen (Sitz in Polen) benötigt Unterstützung bei der Akquise von Neugeschäften....

Ich bin hauptberuflich Soldat und will als Fitness-Coach und Personal Trainer online Beratungen und Infoprodukte anbieten....

Ich bin Physiotherapeutin und in einem rentenversicherungspflichtigen Angestelltenverhältnis. Ich möchte nun gerne auf eigene Rechnung private Patienten...

Neben meiner Rente übe ich bis jetzt einen 450 Euro-Job als Dozent aus. Seit 1.1.2020 beziehe ich Rente über der Regelaltersgrenze. ...

Ich arbeite Vollzeit als Angestellter und übe zusätzlich einen Nebenjob auf 450 Euro- Basis mit durchschnittlich 12 Std./Woche aus. ...

Ich arbeite mit einer 50% Stelle noch versicherungspflichtig und musste mich seit Dezember 2019 aufgrund meiner nebenberuflichen Tätigkeit...

Ich habe eine Rente wegen voller Erwerbsminderung. Nun habe ich ein Gewerbe in Nebentätigkeit angemeldet, in dem ich 1 bis 2 Mal pro Woche 3 Std. arbeite. ...

Mein Hauptberuf ist sozialversicherungspflichtig und ich erziele netto zwischen 2.000 und 2.500 Euro monatlich. ...

Ab November werde ich ein Nebengewerbe registrieren. Ich arbeite in Vollzeit und verzeichne keine Erträge aus dem Nebengewerbe. ...