Fragen und Expertenantworten rund um das Thema "Beratung".

Hier können Sie die bisher gestellten Fragen von Gründerinnen und Gründern sowie die Antworten der Experten lesen.

Hauptamtlich arbeite ich als Dokumentationsassistentin. Ich trage mich mit dem Gedanken, nebenberuflich die Sucht- und Sozialberatung anzubieten. Einen Hochschulabschluss habe ich allerdings nicht. Wäre das möglich und wie würde das vonstatten gehen?...

Darf ich als Heilpraktikerin im Sinne einer Fachkraft (sonstige Ausbildung) meine Leistungen als Leistungen nach § 45a SGB XI mit der Pflegekasse abrechnen? ...

Ich würde gerne Reittherapeuten ausbilden: Welche Auflagen muss ich erfüllen? Wo stelle ich den Antrag? Darf ich Zertifikate dann für die Ausbildung ausstellen?...

Gelte ich auch ohne HP-Praxis als Freiberuflerin? Wie verändert sich ggf. die Sachlage, wenn ich auch Trainings für Firmen undFührungskräfte anbiete?...

Was muss ich rechtlich tun, um eine Business-Partnerschaft zu gründen und wo muss ich hingehen? Was muss ich steuerlich beachten?...

Wie einen "warmen" Übergang vom ambulanten Betreuungsdienst zum halben Pflegedienst erreichen?...

Gilt das Heilmittelgesetz auch für Berater?...

Lymphdrainage als freiberufliche Tätigkeit?...

Nebenberuflich außergerichtliche Rechtsdienstleistungen anbieten?...

Ich bin 21 Jahre alt und schließe gerade mein Studium „International Business Management“ ab. Welche Möglichkeiten habe ich mit einem geringen Budget mit besagten Menschen in Kontakt zu treten und an einem Erfolgskonzept zuarbeiten?...