Dr. Joachim Püls (Recht)

Profilbild von Dr. Joachim Püls

Dr. Joachim Püls ist seit dem Jahr 2000 Notar mit dem Amtssitz in Dresden. Von 2002 bis 2018 war er Präsident der Notarkammer Sachsen. Darüber hinaus ist er Mitglied des Beirates der Notarnet GmbH und des IT-Ausschusses der Bundesnotarkammer.

Mehr über die Expertin/den Experten

anzeigen verbergen

Dr. Joachim Püls an der Universität Bayreuth und der Université de Lausanne (Schweiz) Rechtswissenschaften studiert. Weitere Stationen im Referendariat waren an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer, dem Internationalen Institut für die Vereinheitlichung des Privatrechts in Rom (UNIDRO-IT) und der Akademie für Internationales Privatrecht in den Haag (Hague Academy of International Law).

Sie erhalten Informationen zu:

  • Rechtsformwahl bei der Unternehmensgründung
  • Eheverträgen bei unternehmerischer Tätigkeit eines Ehepartners
  • Unternehmensnachfolge durch Rechtsgeschäft unter Lebenden oder von Todes wegen
  • „Vorsorgekoffer“ des Unternehmers

Antworten der Expertin/des Experten (Beispiele)

anzeigen verbergen

Sie möchten eine Frage stellen?

Das BMWi-Expertenforum ist zur Zeit nicht zu erreichen. Eventuell finden Sie in der Rubrik Fragen & Antworten eine Antwort auf Ihre Frage. Anderenfalls stehen wir Ihnen ab dem 10. Februar 2020, 09:00 Uhr, gerne wieder zur Verfügung.

Seite empfehlen: