Export – Eignung

Es stimmt zwar: Es gibt viel mehr Produkte, die sich für das Auslandsgeschäft eignen, als man glaubt. Trotzdem sollte sich jedes Unternehmen vor dem Schritt ins Ausland zunächst mit diesen Fragen beschäftigen:

  • Warum ist ein Auslandsengagement für Sie sinnvoll?
  • Welche finanziellen Mittel stehen Ihnen zur Verfügung? Wenn Sie das Budget für Ihr Engagement im Ausland im Vorfeld festlegen, können Sie den Schritt ins Ausland auch für den Fall eines Misserfolges finanziell kalkulierbar halten.
  • Hat Ihre Geschäftsführung genügend Freiraum, um die Auslandsaktivitäten vorbereiten zu können?
  • Gibt es genügend Know-how bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern?
  • Haben Sie genügend Kapazität, um eine steigende Nachfrage bedienen zu können?
  • Müssen für die Exportbemühungen andere für das Unternehmen wichtige Bereiche (Produktentwicklung, Marketing-Aktivitäten) eingeschränkt werden?
  • Wie können Sie die organisatorischen Veränderungen auffangen? Können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die zusätzliche Arbeit leisten? Kann die jetzige Infrastruktur (Produktion, Logistik, Rechnungswesen, Verkauf, Vertrieb) zusätzliche Aufgaben, zumindest in der Anfangsphase, übernehmen? Oder müssen Sie "aufstocken"?
  • Was ist Ihr Renditeziel? Wie hoch ist die minimale und maximale Absatzmenge, die Sie erreichen wollen oder müssen?
  • Wie sieht der zeitliche Rahmen aus?
  • Welche begleitenden Maßnahmen sind notwendig: Druck von Werbematerial, Schulung von Mitarbeitern usw.?
  • Wie viel Aufwand, aber auch wie viel Risiko verträgt Ihr Unternehmen?
  • Was ist, wenn das Auslandsengagement über Erwarten gut oder schlecht anläuft?

Mit erheblichen Veränderungen rechnen

Diese Fragen zeigen, dass mit Start eines Auslandsgeschäfts erhebliche Veränderungen auf ein Unternehmen zukommen. Hierfür ist eine offensive Informationspolitik im Unternehmen notwendig. Nur wenn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstehen, warum Sie neue Wege einschlagen und warum für eine Zeit höhere Belastungen entstehen, werden sie bereit sein, mitzuziehen.

Artikel bewerten

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte bewerten Sie diesen Artikel.

Artikelbewertung*

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung und helfen Sie uns bei der Verbesserung des Existenzgründungsportals.

Gründe für eine neutrale oder negative Bewertung

Zum Creative Commons Lizenzvertrag - öffnet sich in einem neuem Fenster

Der Artikeltext auf dieser Seite steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.