Vertrieb, Online-Shops & Marktplätze

Die Kombination aus Online-Handel und stationärem Handel vor Ort ist heute für viele Unternehmen selbstverständlich.

Durch die Verknüpfung verschiedener Vertriebswege (Multi-Channel) erreichen Sie neue Kundengruppen und bieten Bestandskunden neue Einkaufsmöglichkeiten an. Dabei stehen vor allem die Smartphone-Nutzer ganz oben auf der Liste der Zielgruppen, für die der Vertrieb neu überdacht werden muss.

Neu ist, dass auch die bisher reinen Online-Händler, die „Online Pure Player“, stationäre Geschäfte eröffnen.

Themen

Information und Beratung

Ihre Industrie- und Handelskammer bzw. Handwerkskammer informiert Sie zum Aufbau von Online-Shops und weiteren Online-Vertriebskanälen.

Nutzen Sie auch die Publikationen und Veranstaltungen, die unter dem Dach der BMWi-Initiative „Mittelstand Digital“ angeboten werden. Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk der Initiative „Mittelstand Digital“ unterstützt darüber hinaus Handwerksbetriebe im gesamten Bundesgebiet beim Einsatz digitaler Technologien und bei der Optimierung innerbetrieblicher Abläufe.