Startseite

Weitere Informationen

  • „Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen“

    Noch bis zum 4. Oktober können sich IKT-Start-ups mit ihren digitalen Geschäftsideen bewerben. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken bis zu 32.000 Euro Preisgeld sowie ein individuelles Coaching.

    Mehr
  • Gründermesse „DIE INITIALE“

    Das Bundeswirtschaftsministerium beteiligt sich am 29. September 2017 an der Gründermesse „DIE INITIALE“ in Dortmund. Die Ansprechpartner auf dem BMWi-Messestand stehen für Fragen rund ums Gründen zur Verfügung . Darüber hinaus lädt das BMWi alle Besucherinnen und Besucher zu Veranstaltungen im BMWi-Gründerforum ein.

    Mehr
  • Neue Themenseiten: Unternehmen führen

    Wie geht es weiter nach dem Unternehmensstart? Ob Controlling, Finanzierung oder Personal: Unser neues und praxisorientiertes Informationsangebot unterstützt Sie bei allen Fragen der Unternehmensführung.

    Mehr
  • Wecke die Gründerin in Dir.

    Immer mehr Frauen können sich vorstellen, beruflich selbständig zu sein. Doch eine „Karriere“ als Unternehmerin ist immer noch nicht selbstverständlich. Dabei zeigen die vielen erfolgreichen Unternehmerinnen in Deutschland, dass sich der Weg in die Selbständigkeit lohnt. Sie stehen für #StarkeFrauenStarkeWirtschaft.

    Jetzt informieren
  • Existenzgründung in Deutschland

    Der Schritt in die berufliche Selbständigkeit bedeutet für Gründerinnen und Gründer vor allem Unabhängigkeit: die Freiheit, ihre unternehmerischen Ideen in die Tat umzusetzen. Der Infoletter „GründerZeiten“ bietet einen Überblick über die Entwicklung von Unternehmensgründungen in Deutschland sowie über die Förderung und Unterstützung von Existenzgründerinnen und Existenzgründern.

    Bestellfunktion und Download

Navigation

Aktuelles

Hilfen & Tipps

  • Link zur Seite „BMWi-Businessplan“ (Junge Frau sitzt vor Laptop)

    BMWi-Businessplan

    Ob als Online-Tool oder App für Tablet und iPad: Mit dem BMWi-Businessplan erstellen Sie Schritt für Schritt Ihren Businessplan.

  • Link zur Seite „BMWi-Behördenwegweiser“ (Frau schreibt an Flipchart, zwei Männer sehen zu)

    Behördenwegweiser

    Wo müssen Sie Ihr Start-up anmelden? Welche Formalitäten sind zu erledigen? Der BMWi-Behördenwegweiser hilft Ihnen weiter.