Fragen und Expertenantworten rund um das Thema "Scheinselbständigkeit".

Hier können Sie die bisher gestellten Fragen von Gründerinnen und Gründern sowie die Antworten der Experten lesen.

Ich habe den Gedanken, mich als Erzieherin selbständig zu machen. Allerdings möchte ich nicht als Tagesmutter arbeiten...

Als ausgebildeter Coach möchte ich neben meiner Tätigkeit im Angestelltenverhältnis als Nebentätigkeit nun Coachings anbieten. ...

Ich bin hauptberuflich als selbständiger Heilpraktiker, Osteopath und Physiotherapeut ohne Kassenzulassung tätig. ...

Seit etwa acht Monaten haben meine Lebensgefährtin und ich eine Vermittlung für 24-Stunden-Seniorenbetreuung. ...

Ich arbeite seit 2015 für einen Domain-Provider mit Sitz im Ausland. Ursprünglich sollte ich als Selbständige arbeiten. ...

Ich bin in Teilzeit fest angestellt (Teilzeit erst nach der Rückkehr aus der Elternzeit) und nebenberuflich seit Abschluss des Studiums als Übersetzerin tätig. ...

Ich beziehe seit zwei Jahren eine Regelaltersrente. Beim Finanzamt habe ich vor einem halben Jahr eine selbständige Tätigkeit angemeldet. ...

Bisher arbeite ich als Dozent für Notfallmedizin überwiegend für die Ärztekammer auf Basis des Übungsleiterfreibetrags....

Wenn ich für eine deutsche Firma arbeite, aber selbst meinen festen Wohnsitz in Spanien habe - gibt es da auch den Tatbestand der Scheinselbständigkeit? ...

Ich bin bald mit meiner Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin fertig und arbeite bereits in einem Hundezentrum, ...